Dr. Karin Siemsglüß

Zahnheilkunde

Fort- und Weiterbildungen auf zahnmedizinischen- und medizinischen Fachgebieten wie ganzheitlich orientierter Zahnheilkunde, Akupunktur in der Zahnarztpraxis mit Erlangung des A-Diploms, Implantologie, Curriculum der Alterszahnheilkunde, Optimale Versorgung mit Zahnersatz auf Implantaten, Planung und Anfertigung von  hochwertigem Zahnersatz, Kinesiologie, Umweltmedizin, Heilkräuterkundigenausbildung mit zertifiziertem Abschluss, Update- Parodontologie und viele mehr... wurden neben der nunmehr 25jährigen Praxistätigkeit besucht.

Sie ist langjähriges Mitglied in führenden Verbänden wie der DGZMK, DGAZ, Dt.Akademie für Akupunktur DAA e.V., Initiative für Medizin ohne Nebenwirkungen e.V. und weitere.

Viele positive Eindrücke und Ideen entwickelten sich mit der Zeit.

Sie führten im Jahr 2013 zur Eröffnung des barrierefreien „ZahnZentrumLangenzenn“  (ZZL) im Erdgeschoss der Nürnberger Straße 49.

Das Praxiskonzept war und ist „Alles unter einem Dach“ an zahnärztlicher Versorgung anbieten zu können.

Sie führt das ZZL zusammen mit Frau Dr. B.Hasel,  Kinder- und Jugendzahnheilkunde und ästhetische Zahnheilkunde und Dr.M.Bozkurt, Kieferorthopäde.

Webseite

Getreu unserem Motto "von 0 bis 100 mit Biss" versorgen wir in unserer modernen, alters- und behindertengerechte Praxis die ganze Familie über alle Generationen. Dabei richten wir unser Augenmerk auf den Erhalt von vorhandenen Zähnen.

Eine besondere Herausforderung sehen wir in der Behandlung älterer Menschen. Angefangen von reservierten Parkplätzen direkt vor der Praxis, über einen alters- und behindertengerechten, ebenerdigen Praxiszugang bis hin zu einer Zahnärztin mit mehr als 25- jähriger Behandlungserfahrung.

Untersuchung

Eine gründliche Untersuchung ist Basis jeder Behandlung und hilft, Gesundheitsrisiken früher zu erkennen. Dabei nehmen wir die gesamte Mundhöhle in Augenschein und ergänzen den normalen Zahnstatus beispielsweise durch Vitalitätsproben, Messung der Zahnfleischtaschen, Inspektion mit der Lupenbrille, einer schonenden Karieslaserdiagnostik oder auch digitalem Röntgen. Zusätzlich prüfen wir das Vorliegen von funktionellen Störungen und mögliche Auswirkungen auf Wirbelsäule und Halteapparat.

Beratung

Eine ausführliche, individuelle und verständliche Beratung vermittelt Ihnen die Einsicht in sinnvolle Therapiemaßnahmen. Anhand von Mundkamera, Modellanalyse und 3-D-Planung können auch komplexe Situationen anschaulich erlebt werden. So lassen sich Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungsalternativen genau erklären. Die Entscheidung für die beste Behandlung lässt sich so ganz in Ruhe nach individuellen Gesichtspunkten finden.

Behandlung

So schonend wie möglich – so wirkungsvoll wie nötig
Ihre Zahngesundheit ist ein wertvolles Gut. Deshalb legen wir großen Wert auf eine möglichst sanfte und schonende Zahnmedizin. Darunter verstehen wir zum Beispiel:

Sanfte nicht-chirurgische Zahnfleischbehandlungen

Durch professionelle Zahnreinigung und Reinigung der Zahnfleischtaschen können wir Zahnfleischerkrankungen in vielen Fällen stoppen. Dadurch bleibt Patienten oftmals Zahnverlust und Zahnersatz erspart.

Zahnerhalt vor Zahnersatz

Jeder gesunde, natürliche Zahn, den Sie besitzen, ist besser als der perfekteste Zahnersatz. Deshalb versuchen wir Ihre Zähne durch Prophylaxe und eine Vielzahl zahnerhaltender Maßnahmen möglichst ein Leben lang zu erhalten.

Substanzschonende Zahnrestaurationen

Für Zahnrestaurationen gilt das Ziel: Minimaler Substanzverlust – maximale Langlebigkeit. Durch Implantate, Inlays und Teilkronen können wir häufig die Überkronung von Zähnen vermeiden.

Körperverträglicher Zahnersatz und sichere Materialien

Bei Zahnersatz und Füllungen verwenden wir und unsere Dentallabore nur ausgetestete und körperverträgliche Qualitätsmaterialien renommierter Hersteller.